Posts Tagged: pidgin

Skype und Pidgin stürzen direkt nach Start ab – Windows 8

Ich hatte urplötzlich das Problem, dass beide Programme sich nicht mehr starten ließen ohne das sofort ein Absturz passiert ist. Nach ein paar Wochen Frust und gegoogle ohne Erfolg haben wir (danke Ben :)) dann doch scheinbar eine Lösung gefunden. Es wäre cool wenn du in den Kommentaren Bescheid gibst falls es geholfen hat (oder auch nicht).

Problem

Erstmal eine detaillierte Schilderung meines Problems: Skype und Pidgin sind bevor ich irgendetwas tun konnte (manchmal auch nachdem ich versuchte mich einzuloggen) abgestürzt. Danach gab es keine Möglichkeit mehr den Prozess zu beenden. Der Task-Manager lieferte selbst im Admin-Modus “Zugriff verweigert” und auch in Powershell mit /force und mehr war kein beenden möglich. Es scheint so, dass Windows selbst bei einem Neustart versucht diese Prozess von den Toten aufstehen zu lassen was dann verhindert das eine weitere Instanz ordentlich läuft.

Lösung

So, jetzt zu der Lösung die das Problem bei mir scheinbar behoben hat.

  • in msconfig.exe (einfach Windows-Taste drücken “msconfig” eingeben und Enter drücken)
  • unter “Dienste” kann man jetzt auswählen welche Dateien und Programme beim Start geladen werden sollen
  • deaktiviere dort alles was mit Skype und oder Pidgin zu tun hat und drücke übernehmen
  • Den Rechner noch nicht neu starten sondern zu Skype.exe und oder pidgin.exe navigieren und die Dateien umbenennen
  • Jetzt den Rechner neu starten
  • Nach dem Neustart sollte der Prozess dann tatsächlich begraben sein und da Windows es auch nicht schaffen kann einen neuen zu starten (Schliesslich gibt es die .exe nicht mehr), sollte es danach wieder sauber laufen.

Ist natürlich die Frage ob das immer funktioniert oder ob ich ein sehr spezielles Problem hatte. Die Meldung “Zugriff verweigert” weist auch auf ein Rechteproblem hin. Dabei habe ich nur wenig rausgefunden aber es kann z.B. passieren wenn man sein lokales Konto in ein Microsoft Live Konto umwandelt.

Read more

Frischzellenkur für meinen Laptop

Gestern abend war es einmal wieder soweit. Mein Laptop war mir zu langsam, viel zu voll und ausserdem hatte ich mittlerweile sovielZeug und Programme drauf, dass ich beinahe den Überblick verloren habe. Also habe ich formatiert. Wobei, eigentlich habe ich die Rescue and Recovery Funktion meines Thinkpads bemüht um alles wieder auf Werk zurückzusetzen.

Erstmal ging geschlagene 1 1/2 Stunden gar nix. Ich starte R&R und will die Neuinstallation durchführen und nix geht – ohne Angabe von Gründen. Wollte dann Windows wieder hochfahren um mal im Inet zu schauen was sich da machen lässt. Keine Chance – obwohl ich nichts gelöscht habe und auch R&R noch nicht soweit war ging nichts. Piepapo – irgendwann gings, keine Ahnung warum.

Aber jetzt zum eigentlichen Thema dieses Beitrags, ich will eine kleine Übersicht meiner must have Programme vorstellen. Also die Programme die auf den Rechner kommen, bevor ich ihn wieder benutzen kann ohne durchzudrehen.

Antivirus: Avira AntiVir
Firewall: Sunbelt personal Firewall
Mediaplayer: Video Lan Client
Musikplayer: normal WinAmp bei mir aber Napster ;)
Browser: Firefox ( zurzeit die Version 3 RC1 )
E-Mail: Thunderbird
Messenger: Pidgin und Skype
Unrar: 7zip oder WinRar <- hier ist noch nichts entschieden :D
FTP: Filezilla

Das ist wohl die Grundausstattung, jetzt zu den kleinen Gadgets die das Leben leichter machen. :)

  • Launchy – startet Programme per Eingabe und ist, wenn man sich daran gewöhnt hat, sehr sehr sehr gut und schnell. ;)
  • Rightmark CPU Clock Utility – hoch und runtertakten etc. pp.
  • UltraMon – für Menschen mir mehr als einen Monitor gold wert.
  • Lifehacker Texter – Shortcuts für häufig verwendete Eingaben
  • Taskbar Shuffle – das beste Programm überhaupt. Man kann Prozesse in der Taskbar verschieben und ordnen, z.B. wenn man das Browserfenster direkt neben dem Startbutton haben will. Ausserdem kann man Programme mit nem mittleren Maustaste klick schliessen.
  • TrueCrypt – Verschlüsselung von Daten und ganzen Festplatten.

Habe bestimmt etwas vergessen aber was solls. ;)

Links gibt es vielleicht später – aber Google ist aller Menschen bester Freund.

Read more