Posts Categorized: Spiele

Videoüberwachung auf der Reeperbahn

Was lange ersichtlich war wird langsam auch den Langsamsten klar. Videoüberwachung bringt gar nichts. Normalerweise führt Videoüberwachung ja zu einer Vertreibung der Kriminalität in Ecken in denen eben nicht überwacht wird. Auf der Reeperbahn scheint das anders zu sein. Hier nimmt die Kriminalität einfach mal direkt um ein Drittel zu.

Tja wo soll die Reeperbahnkriminalität auch hin? Die meisten dieser Straftaten sind vermutlich von Besoffenen ausgeübt worden und die kümmern sich wahrscheinlich ‘nen Dreck ob das jetzt Kameras stehen oder nicht. Der Aufklärungsrate hilft das ganze wahrscheinlich auch nicht, da man betrunkende Prügelknaben auch in flagranti erwischen kann und dazu auf der Reeperbahn sicher keine Kameras braucht.

Ich finde es immer super wenn plötzlich, als wäre es nicht schon lange klar, solche Fakten als etwas neues verkauft werden…

Gutachten zur Wirksamkeit: Videoüberwachung taugt nicht – taz.de.

Read more

Mirrors Edge für PC

mirrors_edge_logo-500x281

Mirrors Edge von EA Games ist nun, nach den üblichen Konsolen, auch für den PC erschienen. Das musste ich natürlich testen. Ich hatte es bereits auf einer 360 angespielt und für gut aber hakelig befunden. Jetzt wollte ich mal sehen wie sich das ganze auf meinem Lieblingsspielegerät spielt (ja, es gibt nichts über den PC als Spieleplattform).

Die negativen Dinge vorweg. Das Spiel ist verdammt kurz. Ich habe es komplett in 2 1/2 Stunden durchgespielt und bin aufgrund dessen ein bisschen enttäuscht. Klar, es gibt noch diverse Gimmiks und versteckte Koffer zu finden, aber bitte, dass motiviert mich nicht jedes Level nochmal durchzuspielen.

Ich hatte extra für das Spiel mein Gamepad aus der Schublade geholt, es angeschlossen und konfiguriert, da ich dachte man müsse das Spiel mit einem Gamepad spielen (wie falsch, so falsch). Da es aber auch auf dem PC und Gamepad irgendwie hakelig war, kam das Ding wieder in die Schublade und ich habe die Maus/Tastatur Steuerung benutzt. Ich muss sagen – wow! Im Vergleich (und den habe ich) ist es unglaublich viel besser. Bewegungen gehen viel flüssiger und genauer von der Hand als mit einem Gamepad. Sprünge lassen sich besser und genauer timen. Es ist ein ganz anderes Spielgefühl. Vielleicht ist es auch deshalb so kurz, da leichter, ausgefallen.

Die Grafik ist mit PhysX Engine und 4x AA deutlich schöner als auf der 360 (auch wenn ich hier nicht den Vergleich nebeneinander habe). Es ruckelt nicht (auf meinem PC) und die Ladezeiten sind auch deutlich kürzer. Das macht vor allem das doch an manchen Stellen häufige Sterben erträglicher.

Zur Story will ich jetzt nicht extra etwas sagen, da man das auch überall nachlesen kann und ich hier nicht spoilern will. Mir hat sie ganz gut gefallen und ich mag auch die Grafik der Zwischensequenzen gerne. Ist wohl das erste mal in der Geschichte, dass die Zwischensequenzen technisch weniger anspruchsvoll sind als die Spielgrafik.

Mein Tipp: Nicht kaufen sondern für einen freuen Nachmittag aus der Videothek ausleihen.

Read more

Vista Soundmixer is awesome! :D

Wer kennt nicht dieses Problem (vermutlich nicht viele), dass wenn man einen Film auf Monitor B guckt, oder Musik hört etc. und dann ein Browsergame spielen will bei dem man den Sound nicht abstellen kann. Dann hat man ein handfestes Problem. Aber Vista hat die Lösung eingebaut. YEHAAA! :)

Vista Lautstärkemixer
Read more

Spore, DRM und warum man es einfach nicht kaufen darf!

Ich freute mich auf Spore – und zwar schon lange. Ich freue mich immer noch auf das Spiel und das trotz relativ bescheidener Kritiken. Aber man darf es EA einfach nicht durchgehen lassen. Das geht nicht. Das Spiel ist fürmich alleine aus dem Grund uninteressant, dass ich es nur ca. ein halbes Jahr lang besitzen kann.

Das Problem ist der Kopierschutz. Das Unwort des Jahres und der Jahre zuvor: DRM. Ich würde Spore auf zweich Rechnern installieren, meinem Notebook und meinem PC. Dann habe ich noch eine Installation übrig. Ja! Richtig gehört, ich darf das Spiel nur drei mal installieren. Selbst eine Deinstallation gibt mir keinen zusätzlichen “Credit”. Da ich meine PC’s relativ häufig formatiere, ist das Spiel für mich damit vollends uninteressant.

Das Spiel wird dennoch reissenden Absatz finden. Jedoch nicht im Laden und auch nicht auf Amazon auf dem es sehr schlecht abschneidet sondern in den Torrent und eMule Netzwerken.

Ich sage: Wenn schon ein solches System, dann darf das Spiel nicht über 10€ kosten. Ich bezahle doch keine 50€ für ein Spiel das zu allem Überfluss auch noch zu früh auf den Markt geschmissen wurde, nur um es weder weiterverkaufen noch in einem Jahr nochmal spielen zu können.

Das stinkt zum Himmel und solche Systeme dürfen einfach nicht wirtschaftlich sein. Also: NICHT KAUFEN!

Read more