Posts Categorized: Allgemeines

Tweetmeme Integration

Mal wieder was in eigener Sache. Habe eben das Plugin zur Integration von Tweetmeme eingebaut. Naja, im Endeffekt habe ich zwei Mausklicks getätigt – ich liebe WordPress .:)

Es kann jetzt jeder Retweeten! whoohoo ;)

Tweetmeme ist ein ähnlicher Service wie Digg.com und ermöglicht es, Toplists für Artikel zu erstellen.

Read more

Ihr seid alle Amokläufer!

Laut SPIEGEL geht der psychiatrische Gutachter Reinmar du Bois davon aus, dass die Ego-Shooter-Spiele, mit denen sich Tim K. beschäftigte, Einfluss auf das spätere Tatgeschehen hatten. Du Bois teilt den Amoklauf in zwei Phasen ein. In einer ersten Phase habe Tim K. seine “Counter-Strike”-Erfahrungen in die Realität umgesetzt.

Seine spätere Flucht vor der Polizei und die Geiselnahme mit vorgehaltener Pistole gleicht dem Gutachter zufolge “dem Handlungsschema aus ‘Far Cry 2′”. Geiseln kann der Spieler in “Far Cry 2″ allerdings nicht nehmen. [quelle]

Was ist denn das wieder für ein himmelschreiender Blödsinn? Es mag ja sein, dass Tim K. ein Typ war der durch Shooter aggressiver wurde und sich aufgeputscht hat, aber dass er mit einem Computerspiel einen Amoklauf plant ist einfach nich drin. Wie soll er denn seine Counter-Strike Erfahrungen in die Realität umsetzen? Ich wüsste nicht wie das geht. Das er in den Kopf schiesst kann er genausogut aus ca. 3000 Filmen haben – dass er den Kopf überhaupt trifft ist erstens in der Diskussion relativ egal und zweitens ein Problem der Schützenvereine.

Der zweite zitierte Absatz ist dann schon so entfernt von jeder Realität das ich garnicht weiss was ich sagen soll. Die Geiselnahme von Tim K. gleicht also einer Geiselnahme aus Far Cry2 in dem eine Geiselnahme gar nicht möglich ist. Was denn nun? Der Artikel ist also entweder schlecht geschrieben oder der Gutachter hat da was verwechselt. Anders kann ich mir das nicht erklären.

Da wurde es sich doch wieder einfach gemacht. Dieses Szenario lässt sich auf Filme, Bücher, Spiele und selbst beim zuschauen auf dem Spielplatz wiederfinden – schuldig sind Counter-Strike und Far Cry2? Das scheint mir als gezielte Propaganda gegen populäre Jugendkultur. Schande…

Read more

Echo Kommentarsystem

Kommentare sind das wichtigste eines Blogs. Sie ermöglichen Austausch und Kommunikation. Allerdings sind Kommentare auch immer sehr  einseitig. Sie leben unter einem Artikel und finden den weg nach draussen nicht. Das macht Sinn auf Blogs in denen viele Kommentare erstellt werden. Blogs wie dieser brauchen eine größere Reichweite der Kommentare um die Kommunikation zu verbessern.

Für diesen Zweck habe ich Echo von jsKit in den Blog integriert. Ich hoffe, dass es den gewünschten Effekt bringt. Es ermöglicht das posten der Kommantare auf Twitter, Facebook, etc. Der produzierte Content in den Kommentaren wird also auch an anderen Stellen aggregiert und erhält eine größere Reichweite.

Die Implementierung hier ist noch nicht perfekt und ich arbeite weiter daran. Um es zu testen und optimieren brauche ich eure Hilfe.

Testet!

Read more

Oh verdammt! Er hat sich verkauft.

Erm ja, ich habe Werbung auf der Seite geschaltet. Eigentlich etwas, was ich nicht geplant hatte.  Die Idee kam mir spontan als ich mir das sehr faire Affiliate Programm von Envato angesehen habe (nachdem ich das Abonnement selbst gekauft hatte).

Mit 9$ monatlich (ca. 5€) bekommt man Zugriff auf spezielle Tutorials für alle Seiten aus dem tutsplus.com Netzwerk. Darunter fallen unter anderem PSD Tuts für Photoshop oder Net Tuts für Webprogrammierung.  Geplant ist zusätzlich eine Photographie Seite die mich auch sehr interessiert.

Zurück zum Affiliate Programm. Ich erhalte von jedem der sich über meinen Referrer Link dort anmeldet 25% des Preises. Pro User pro Monat sind das ca 2.25$. Ich gehe nicht davon aus damit reich zu werden und es ist auch mehr ein Versuch ob es sich überhaupt lohnen könnte. Wenn ihr also gar nicht klickt ist es wohl in einem Monat wieder weg :P.

Wollts nur gesagt haben ;)

PS: Die Werbung findet ihr im Header.

Read more

Spass mit Keywords

Es ist immer wieder schön die eigenen Websitestatistiken azuschauen. Besonders in Fällen wie diesen. Das dritthäufigste Keyword welches eingegeben wurde um diesen Monat diese schöne Webseite zu besuchen, lautet:

“Ich könnte kotzen” – Klasse! :)

Geht’s also nicht nur mir so. Das ist sehr beruhigend.

So, weiter machen.

Read more