sebsn.de Der Blog! » Internet und Technik » Windows 7 Probleme: nach aufwachen ohne Internetverbindung [Lösung]

Windows 7 Probleme: nach aufwachen ohne Internetverbindung [Lösung]

Windows 7 hat bei mir manchmal Probleme mit der korrekten Interneteinstellung nachdem sich der Rechner im Schlafen-Modus (Hibernate) befunden hat. Die Internetverbindung funktioniert dann nicht mehr weil der Standardgateway nicht korrekt eingestellt ist. Ich habe es noch nicht geschafft dieses Problem gezielt zu produzieren. Eine Lösung habe ich aber gefunden. Der Standardgateway ist nicht verfügbar, bzw. weist als IP 0.0.0.0 auf, was vielleicht auf einen dns server Fehler auf Seiten des PC oder der Fritz Box hinweist? Ich habe zu dem Problem bisher auch relativ wenig gefunden.

ipconfig zeigt bei Standardgateway 0.0.0.0

IPconfig zeigt 0.0.0.0 bei Standardgateway

Um das Problem zu lösen und die Internetverbindung wieder korrekt aufzubauen, muss dieser Standardgateway Eintrag gelöscht werden. Das ist einfacher als es vielleicht klingt, Administratorenrechte sind allerdings nötig um den Standardgateway zu ändern.

Standardgateway reparieren: Der manuelle Weg:

  1. cmd als Administrator ausführen (Start -> “cmd” tippen -> Rechtsklick -> Als Administrator ausführen)

    CMD als Administrator ausführen
  2. Die Benutzerkontensteuerung mit Ja bestätigen und es kann losgehen.
  3. Jetzt muss lediglich mit dem Befehl route delete 0.0.0.0 die fehlerhafte Standardgateway Einstellung gelöscht werden.
  4. Um die Internetverbindung schließlich zu reparieren muss noch mit dem Befehl ipconfig /renew die richtige Standardgateway Einstellung wiederhergestellt werden.
  5. Fertig! Der Computer sollte wieder mit dem Router bzw. dem richtigen Standardgateway (und damit dem Internet) verbunden sein.

Standardgateway reparieren: der automatische Weg

Um das ganze ein wenig zu beschleunigen (vor allem für mich selbst), habe ich eine kleine Batch Datei geschrieben, welche die oben beschriebenen Schritte automatisch durchführt. Diese muss man lediglich per Rechtsklick als Administrator ausführen und der fehlerhafte Standardgateway Eintrag wird gelöscht und das Problem damit behoben. Die Datei macht nichts anderes als das, was ich oben als manuellen Weg beschrieben habe.

Die Datei gibt es hier zum Download: »Reset Route Batch Datei

Batch Datei zum autoamtisierten wiederherstellen des korrekten Gateways

Ich hoffe, dass dieser Artikel wenigstens ein paar Leuten hilft. Lasst mich wissen wenn ihr wisst wie man das Problem dauerhaft beheben kann oder wie es überhaupt zustande kommt.

Wenn dir dieser Artikel geholfen hat, denk doch bitte darüber nach ihn zu teilen damit er noch mehr Leute erreicht die das gleiche Problem haben. Danke!

»Ein paar technische Hintergründe zum Problem

Hat dir dieser Artikel gefallen? Lies mehr zum Thema!

    4 Comments

  1. Alain (1 comments)
    2011/10/11 at 19:37

    Toller neuer Beitrag! Ich werde da noch mal genauer recherchieren!

  2. designbyfm (1 comments)
    2011/10/18 at 15:21

    Interessant! Das Problem habe ich auch öfters mal, allerdings beim Neustart meines PC. Bislang half nur ein Neustart und manchmal musste sogar der Router neu gestartet werden. Werde ich beim nächsten mal auf jeden Fall mal testen.

  3. sebsn (6 comments) (Author)
    2011/10/18 at 15:31

    @designbyfm Jo, teste das mal würde mich interessieren. Ich habe bisher auch noch keine dauerhafte Lösung gefunden und habe das Problem selbst nie nach einem Neustart. Wenn meine Lösung nicht klappt bei dir, sende mir mal einen Screenshot von deiner ipconfig. Vielleicht finde ich ja was.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>