sebsn.de Der Blog! » Allgemeines » Echo Kommentarsystem

Echo Kommentarsystem

Kommentare sind das wichtigste eines Blogs. Sie ermöglichen Austausch und Kommunikation. Allerdings sind Kommentare auch immer sehr  einseitig. Sie leben unter einem Artikel und finden den weg nach draussen nicht. Das macht Sinn auf Blogs in denen viele Kommentare erstellt werden. Blogs wie dieser brauchen eine größere Reichweite der Kommentare um die Kommunikation zu verbessern.

Für diesen Zweck habe ich Echo von jsKit in den Blog integriert. Ich hoffe, dass es den gewünschten Effekt bringt. Es ermöglicht das posten der Kommantare auf Twitter, Facebook, etc. Der produzierte Content in den Kommentaren wird also auch an anderen Stellen aggregiert und erhält eine größere Reichweite.

Die Implementierung hier ist noch nicht perfekt und ich arbeite weiter daran. Um es zu testen und optimieren brauche ich eure Hilfe.

Testet!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Lies mehr zum Thema!

    3 Comments

  1. Robo47 (24 comments)
    2009/08/21 at 17:15

    hmm komisch

  2. Robo47 (24 comments)
    2009/08/21 at 17:57

    Also ein Problem ist schonmal, dass so wie es eingebaut wird, durch den script-tag, jedes mal der Seitenaufbau da stockt bis das teil geladen ist und dann vom Browser erst der Rest aufgebaut wird … das ist bei mir mit nur 2Mbit dsl (und grad kein DL oder so am laufen) doch schon bemerkbar und die seite wird halt solange das lädt nicht weiter aufgebaut, sprich footer fehlt und … auf jeder Seite sind das immer paar Sekunden bis das geladen ist.

  3. sebsn (6 comments) (Author)
    2009/08/21 at 18:28

    Jo hab das selbe Problem. Liegt also nicht an deiner Leitung. Das Problem ist, dass es ein externes Script ist oO hmm

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>