Posts from: Juni 2009

Rasenmäher, Hechselmaschine und Co

Ich stehe offiziell kurz vorm Nervenzusammenbruch. Seit heute morgen um 9 Uhr geht das jetzt so. Um unsere Wohnung herum wird alles geschnitten, gemäht, gesägt, geblasen, getrimmt und genervt. Nach dreimaligem aufwachen zwischen 9 und 12 habe ich dann gehofft, bzw. ich war mir sicher, dass die von mir eigentlich gehasste Mittagsruhe mir ein wenig Schlaf ermöglichen wird. Aber nein! Es wurde gnadenlos weitergemacht. Jetzt ist es halb 5 und sie trimmen immer noch. Und es ist nicht nur einer sondern gleich 3. Wenn ich aus dem Fenster schaue wurde soviel garnicht gemacht, ich erkenne nicht mal einen Unterschied also was soll die scheisse? Lasst den scheiss Rasen doch wachsen.

Das ganze passiert hier eh viel zu oft. Die ganze Wohngegend gehört einer Baugenossenschaft, die es sich wohl auf die Fahnen geschrieben hat auch den penibelsten Bewohner zufriedenzustellen. Wo kämen wir denn da hin wenn ein Grashalm sich aufmachen würde Knöchelhöhe zu erreichen oder es Blumen zu erlauben wenigstens einen Tag zu blühen. Sie werden wahrscheinlich in dem Moment aufhören wenn ich aus dem Haus gehe. Na toll :(

Read more

Windows 7 auf USB Stick?

Microsoft plant angeblich Windows 7 auch auf einem USB Stick zu verkaufen. Ich würde mich wirklich freuen wenn die Möglichkeit bestehen würde. Zwar kann man von CDs bootfähige USB Stick Versionen erstellen, aber ich musste erst vor kurzem feststellen, dass das nicht immer so einwandfrei funktioniert.

Noch habe ich zwar in all meinen Geräten ein CD/DVD Laufwerk aber wie lange noch? Brauchen tue ich das Ding so gut wie nie… Um Windows zu installieren und – erm… jo das wars eigentlich. ;) Die Vorteile für Netbooks, die ohne optisches Laufkwer ausgeliefert werden, liegt natürlich auf der Hand.

Quelle: lifehacker

Read more

Twitter und die gefährlichen Exit-Polls

Auf Spiegel Online steht, dass der Bundeswahlleiter Roderich Egeler Wahlmanipulation via Twitter befürchtet. Gleich mitbefürchten tun das SPD und CDU allen vorran der allseits beliebte gewüfelte Spitz. Was ich bei der ganzen Sache nicht verstehen will ist folgendes. Warum ist ein frühes Bekanntwerden der Exit-Polls unzulässig manipulativ? Klar, wenn ich als potentieller “zu-faul-Wähler” auf Twitter zwei Stunden vor Torschluss sehe, dass die CDU nur 39% hat, könnte ich mich wohl genötigt fühlen noch schnell wählen zu gehen, um dieses Ergebnis auf beruhigende 40% zu hieven. Wir hätten also in meinem Minibeispiel folgende Situation.

Vorher: Wahlbeteiligung 0%
Nacher: Wahlbeteiligung 100%

Sieht doch eigentlich ganz nett aus oder nicht? Die Angst vor einer Manipulation kann also nur daher rühren, da die Twitter-User wohl eher andere Entscheidungen treffen als Klein-Doof von oben. Oder gibt es da auch Druck der öffentlich-rechtlichen, die nicht einsehen wollen warum sie nicht die alleinige Live-Berichterstattung garantiert bekommen sollten? Hey, super Verschwörungstheorien!

Aber nochmal ernsthaft? Ich will wirklich, dass mir jemand das potentielle Problem erklärt.

Was ich bei all den Fragezeichen fast vergessen habe. Ich muss an dieser Stelle die CSDPDU loben, immerhin scheinen sie zu wissen, dass Twitter am Wahltag nicht zensiert werden kann. Schade aber auch, soviel Internetkompetenz hätte ich den alten Herren gar nicht zugetraut. Aber da es ganz ohne verbieten ja nicht geht, müssen eben die Wählerbefragungen dran glauben. *gähn*

Read more

Neues Theme

Wie ihr sicher sehen könnt, habe ich soeben mein neues Theme freigeschaltet. Endlich wieder eins von mir und kein Standardmist den 40.000 andere Blogs auch haben. Ahh, das tut gut! :)

Bugs werden sich vermutlich noch an allen möglichen Ecken verstecken und ich bitte euch, falls ihr einen findet, einfach hier in die Kommentare zu schreiben.

Wie gefällt es denn?

Read more

Napster vs. Windows Vista x86 & x64

Bis vor ein paar Monaten war alles in Ordnung – naja – es hat immerhin funktioniert. Dann kam Napster auf die Idee den Nutzern ihrer Internetflatrate ein Update aufzuzwingen. Problematisch sollte das ja nicht sein, schliesslich ist es ganz normal das man Software updaten muss um es weiter zu nutzen, meist ist es zum besten des Nutzers. Nicht diesmal!

Zugriff auf die Titelinformationen nicht möglich. Bitte starte Napster neu. Wenn diese Nachricht weiter angezeigt wird starte den Computer neu.

Napster versagte den Dienst auf beinahe allen Rechner mit Windows Vista, sowohl in der 32- als auch in der 64-bit Version. Ich hatte monatelang nach einer Lösung gesucht und größtenteils Geschichten von gekündigten Accounts und viel Ärger gelesen.

Es gab allerdings auch ein paar positive Nachrichten. Bei manchen Nutzern, konnte Napster als Administrator ausgeführt werden. Das konnte ich zwar auch einstellen, funktioniert hat es aber auf zwei Testrechnern nicht.

Lösung: Die Lösung des Problems beinhaltet ein paar Registry Tweaks. Allerdings geht es auch einfacher, da Napster auf der eigenen Techsupport Seite einen Patch anbietet. Dieser wurde mir allerdings nie angeboten (trotz einiger Supportanrufe).

Auf diese Seite gehen: napster.com/techsupport

und diese Datein runterladen: CR3009

Dann nurnoch ausführen und Napster sollte wieder funktionieren.

Read more