Posts from: September 2008

Früh aufstehen bzw. lange wachbleiben…

Habe gleich, um 8 Uhr, ein Treffen mit einem potentiellen Wohnungsvermieter… Wieso zur Hölle ist die Gesellschaft so grausam? Warum muss man so Sachen so früh machen? Wie ich es hasse.

Ich bin natürlich wachgeblieben weil ich es unmöglich geschafft hätte früh ins Bett zu gehen. Und nu? Sowas von müde. Ich hab’ echt Probleme die Augen offenzuhalten und will einfach nur schlafen. Zum Glück muss ich da nicht alleine hin – so kann ich das reden meiner Freundin überlassen… Aber BAH!

Ändert endlich die Gesellschaft nach meinen Wünschen; kann doch nicht so schwer sein…

Read more

Google als riesiges Archiv für Tageszeitungen

Mal alle Datenschutz und Monopol Bedenken bei Seite gelegt. Ich liebe die Idee. Ich kann mir kaum was großartigeres vorstellen wenn es um Recherche geht. Man muss es sich nur mal vorstellen. Man kann auf ALLE Artikel zu einem gewissen Thema, welches in irgendeiner Zeitung in der ganzen Welt geschrieben wurde, zugreifen. Wie geil ist das bitte?

Mir egal wer das macht, mir egal ob Werbung nebendran ist. Aber bitte… MACHT ES!

Ausserdem bringt es mich einen Schritt weiter zu meinem Ziel ein papierfreies Leben (Ausnahme: Bücher) zu führen.

In einer Welt in der es einfach zuviele Informationen gibt um alles zu lesen ist eine Volltextsuche durch nichts zu ersetzen. Blättern dauert einfach zu lange, ist uneffektiv und so… 20. Jahrhundert. :)

*exited* Gogogo.

[via blog.handelsblatt.de]

Read more

Blogparade: RSS Feeds verwalten

Single-Bude.de hat zur Blogparade aufgerufen.  Die Erklärung um was es geht klaut man sich am besten vom Urheber! :)

Ich starte diese Blogparade um von euch zu erfahren, wie ihr eure Blog Feeds verwaltet.
Ich bin erst seit knapp einem Monat in der Bloggerszene und bin jetzt schon überfordert von der riesigen Anzahl von tollen Blogs.

Jeden Tag kommen neue tolle Blogs dazu die ich alle lesen will, mein Firefox ist überfordert ;)
Im Moment habe ich die Anzahl auf ca. 20 Blogs beschränkt, da es mir zu kompliziert wurde mit dem Fuchs die Feeds zu verwalten.

Also… erstens: 20 Blogs sind nichts. Ich habe zurzeit üeber 250 Blogs abonniert und komme eigentlich ganz gut damit klar. Ich habe sogar oft das Gefühl zu wenig abonniert zu haben. Aber das ist wahrscheinlich eine persönliche Sache. :)

Zu den konkreten Fragen in Interviewform! :)

Wie viele Blogs lest ihr regelmäßig?

Wie gesagt ca. 250 in meinem Reader und jeden Tag die Sachen auf die ich so stoße. Vor allem über Rivva.de und Links von anderen Blogs aus meinem Reader.

Wie lange nehmt ihr euch jeden Tag dafür Zeit?

Das kommt darauf an wieviel Lust ich gerade habe. Normalerweise gehen wohl insgesamt 1-2 Stunden täglich drauf. Wobei ich sagen muss das ich fast alles was ich regelmäßg lese im Feedreader habe. Manchmal klicke ich aber auch nur schnell durch und markiere Interessante Beiträge zum später lesen.

Wie verwaltet ihr eure Feeds?

Ordner nach Themen sortiert im Google Reader. Àla Technik, Photoshop oder Sport.

Wo sind die Vorteile dieser Art?

Eigentlich nur das ich die Möglichkeit habe einige Themen mal zu ignorieren wenn ich gerade kein Interesse habe. Allerdings muss ich sagen, dass ich die Möglichkeit kaum nutze.

Wo liegen die Nachteile?

Für mich gibt es keine – deswegen mache ich es so. :) Wenn es irgendwann deutlich mehr Feeds werden müsste ich jedoch nach Prioritäten sortieren. Ergo einen Ordner für die wichtigsten ‘must read’ Blogs etc.

Habt ihr von anderen Alternativen gehört die ihr mal testen wollt?

Gehört – ja, getestet – ja, für gut befunden – nein! :) Aber nochmal… das ändert sich wenn die Feedanzahl weiter steigt.

Kleiner Aufruf am Rande. Ich suche Leute die das Share Feature des Google Readers nutzen um interessante Themen auszutauschen. Also meldet euch. Was mich interessiert könnt ihr anhand meiner Kategorien ablesen. :)

Read more

Tabs Open Relative Extension

Leute die ständig sehr viele Tabs offen haben werden das Problem kennen. Man surft auf einer Seite und öffnet einen Link in einem neuen Tab. Dieser wird dann am Ende der Tabliste geöffnet. Unter Umständen kann es vorkommen, dass er nicht mal mehr in Bild ist und man scrollen muss. Ausserdem erschwert es die Übersicht über zusammenhängende Themen.

Hier die Lösung: Tabs Open Relative

Das kleine Plugin öffnet Tabs rechts neben dem aktiven Tab. Es erfordert ein bisschen Eingewöhnungszeit, funktioniert aber gut und erleichtert das Arbeiten mit vielen Tabs.

Read more

Spore, DRM und warum man es einfach nicht kaufen darf!

Ich freute mich auf Spore – und zwar schon lange. Ich freue mich immer noch auf das Spiel und das trotz relativ bescheidener Kritiken. Aber man darf es EA einfach nicht durchgehen lassen. Das geht nicht. Das Spiel ist fürmich alleine aus dem Grund uninteressant, dass ich es nur ca. ein halbes Jahr lang besitzen kann.

Das Problem ist der Kopierschutz. Das Unwort des Jahres und der Jahre zuvor: DRM. Ich würde Spore auf zweich Rechnern installieren, meinem Notebook und meinem PC. Dann habe ich noch eine Installation übrig. Ja! Richtig gehört, ich darf das Spiel nur drei mal installieren. Selbst eine Deinstallation gibt mir keinen zusätzlichen “Credit”. Da ich meine PC’s relativ häufig formatiere, ist das Spiel für mich damit vollends uninteressant.

Das Spiel wird dennoch reissenden Absatz finden. Jedoch nicht im Laden und auch nicht auf Amazon auf dem es sehr schlecht abschneidet sondern in den Torrent und eMule Netzwerken.

Ich sage: Wenn schon ein solches System, dann darf das Spiel nicht über 10€ kosten. Ich bezahle doch keine 50€ für ein Spiel das zu allem Überfluss auch noch zu früh auf den Markt geschmissen wurde, nur um es weder weiterverkaufen noch in einem Jahr nochmal spielen zu können.

Das stinkt zum Himmel und solche Systeme dürfen einfach nicht wirtschaftlich sein. Also: NICHT KAUFEN!

Read more