sebsn.de Der Blog! » Tutorials » eye-one Display 2 unter Vista x64

eye-one Display 2 unter Vista x64

X-Rite eye-one Display 2Um das Monitorkalibrierungssystem eye-one Display 2 auf Vista in der 64 Bit Version verwenden zu können, muss folgender Treiber verwendet werden:

Treiber Eye-One Display2

Windows selbst findet zwar einen Treiber für das Gerät, funktionieren tut es aber nach der Installation nicht. Also muss man es selbst machen.

Start -> Systemsteuerung -> System -> Gerätemanager -> Rechtsklick auf GretacMcbeth eye-one Display 2 -> Treiber aktualisieren/installieren und dann den runtergelandenen Treiber auswählen.

Danach sollte dann alles funktionieren. Was mich ein wenig stört, ist das in meinem Gerätemanager jetzt eine neue Kategorie ‘X-Rite Devices’ angelegt wurde. Naja, gibt schlimmeres… ein nicht funktionierendes eye-one Display 2 ( <3 ;D ) zum Beispiel.

Anscheinend nervt der Name die Mitarbeiter der Firma X-Rite deshalb kürzen sie das einfach mit i1 Display ab. Nur Schade, das dies das finden auf der Supportseite deutlich erschwert.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>